5 Jahre Autorisierter Fachhändler

Archiv: Portland Stone Deep (156)

13,50 €*

Inhalt: 0.25 Liter (54,00 €* / 1 Liter)

Versandkostenfrei

abzüglich 3% Skonto bei Bankvorauszahlung

Lieferzeit PP: 1 bis 3 Werktage

Direktversand vom Hersteller

Hinweise zur Auswahl der Finishs unter Hersteller (Tab-Leiste)

Finishs & ASP (All Surface Primer)
LG Gebinde
x Dose
Produktnummer: lg.156.1

Portland Stone Deep - Nr. 156. LRW (Lichtreflexionswert) – 52

Eigenschaften "Archiv: Portland Stone Deep (156)"
Farben nach Kollektionen: LG Archiv
LG Paint Finishes: Absolute Matt Emulsion (interior), Distemper (interior), Flat Oil Eggshell (interior), Intelligent Eggshell (interior), Intelligent Exterior Eggshell (exterior), Intelligent Floor Paint (interior), Intelligent Gloss (in/exterior), Intelligent Matt Emulsion (interior), Intelligent Satinwood (interior), Limewash (exterior), Masonry Paint (exterior), Traditional Oil Gloss (in/exterior)
Farben nach Farbwelten: Graue Farben
Hinweise zu der Auswahl der Finishs & Primer finden Sie hier.
Weiterführende Links des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Passende Artikel

%
Woodblock Trail - WASH
Das Originalpapier, ein frühes Blockdruckdesign, schmückte einst die Wände eines Zimmers im Erdgeschoss, höchstwahrscheinlich eines Esszimmers, in einem historischen Haus in Salisbury, Wiltshire. Seine einfachen grafischen Elemente sind typisch für ein Design, das aus Holz geschnitten und mit Hilfe einer hängenden Blockpresse von Hand aufgetragen wurde. Obwohl das Auftragen mehrerer Druckfarben die Hingabe und Genauigkeit eines Handwerksmeisters erforderte, waren Tapeten als Dekoration zu dieser Zeit den wenigen Privilegierten vorbehalten und daher waren teure Statement-Designs stärker gefragt als billigere Alternativen. Erhältlich in vier Farbvarianten.

139,00 €* 144,00 €* (3.47% gespart)
%
Bonaparte - SABLE
Diese Tapete, eine Überarbeitung eines authentischen französischen Damasts aus dem 19 Jahrhundert, wurde kürzlich als lackiertes Kunstwerk in einer Atelierwohnung in Paris gefunden. Es ist ein verbreitetes Missverständnis, dass die in historischen Dekorationen verwendeten Farben ausschließlich düster waren. Die hier reproduzierten satten Farbtöne, -schichten und -abstufungen stimmen genau mit den Originaltapeten überein und sorgen doch für eine sehr moderne Atmosphäre.

139,00 €* 144,00 €* (3.47% gespart)
%
Palais - GALLIARD
Tapetendesign Palais - GALLIARD von Little Greene. 284pagalli. Tapetenkollektion Révolution Papers.

154,00 €* 159,00 €* (3.14% gespart)
%
Versailles - GUILDEDT
Tapetendesign Versailles - GUILDEDT von Little Greene. 284veguild. Tapetenkollektion Révolution Papers.

154,00 €* 159,00 €* (3.14% gespart)
%
Wilton - HALO
Ein klassisches Damastdessin mit den für die Mitte des 18. Jahrhunderts sehr typischen und beliebten großflächigen Granatapfel-Motiven. Diese Tapete war ursprünglich wahrscheinlich eine Vliestapete und schmückte ein englisches Herrenhaus. Vliestapeten waren eine englische Spezialität und, obwohl sie eigentlich nur Imitationen kostspieliger Textilien waren, teuer in der Herstellung und somit plakativer Ausdruck von Luxus und gesellschaftlicher Stellung.

154,00 €* 159,00 €* (3.14% gespart)
%
Brodsworth - CONSORT
Ein lebhaftes, fesselndes Design mit auffälligen Vögeln und zarten Blumenmotiven. Das leicht erhöhte Muster mit reich vergoldeten Details sollte vom Aussehen her ursprünglich gestempeltes Leder imitieren. Die auf französischen Stoffen und Dekors aus dem frühen 18. Jahrhundert basierende Tapete mit Feldern, Schnörkeln und Schraffuren wurde in Brodsworth Hall in Süd-Yorkshire gefunden. Dieses elegante viktorianische Herrenhaus wurde zwischen 1861 und 1863 erbaut. Es war bis 1990 in Privatbesitz und diente als Wohnhaus. Danach wurde es übernommen und restauriert. Die Tapete war bei der Familie eindeutig beliebt; sie wurde, was ungewöhnlich war, in jeweils umgekehrter Farbkombination sowohl in der Bibliothek als auch im Frühstückszimmer verwendet und ist dort noch heute zu besichtigen

182,00 €* 188,00 €* (3.19% gespart)
%
Vine - BLEU
Vine (um 1932), entnommen aus dem Archiv der Whitworth Art Gallery in Manchester, ist eine unverkennbare Anspielung auf William Morris, den Vater der Arts & Crafts-Bewegung des späten 19. Jahrhunderts. Zur Reproduktion dieser zeitgenössischen Version wurde eine authentische Oberflächendrucktechnik eingesetzt, wobei die blaue Farbgebung farblich dem Original sehr nahe kommt – trotz des schlechten Zustands der Hintergrundfarbe auf dem erhaltenen Fragment.

164,00 €* 170,00 €* (3.53% gespart)
%
Wrest Trail - LIME PLASTER
Dieses von einem interessanten Stück im Archiv abgeleitete Design zeichnet sich besonders durch den Zeichenstil aus, mit dem der Allover-Trail-Effekt erzeugt wurde. Ein strukturierter, wandernder Stiel wird von eher entspannten, fast skizzenhaften Interpretationen von Blättern und Früchten geschmückt. Auf den ersten Blick erinnert es eher an den Stil der Mitte des 20. Jahrhunderts als an seinen tatsächlichen Ursprung vor hundert Jahren. Erhältlich in fünf Farbvarianten.

154,00 €* 159,00 €* (3.14% gespart)
%
Bonaparte - PIERRE
Diese Tapete, eine Überarbeitung eines authentischen französischen Damasts aus dem 19 Jahrhundert, wurde kürzlich als lackiertes Kunstwerk in einer Atelierwohnung in Paris gefunden. Es ist ein verbreitetes Missverständnis, dass die in historischen Dekorationen verwendeten Farben ausschließlich düster waren. Die hier reproduzierten satten Farbtöne, -schichten und -abstufungen stimmen genau mit den Originaltapeten überein und sorgen doch für eine sehr moderne Atmosphäre.

139,00 €* 144,00 €* (3.47% gespart)
%
Piccadilly - LEGERE
Tapetendesign Piccadilly - LEGERE von Little Greene. 284pcleger. Tapetenkollektion Révolution Papers.

154,00 €* 159,00 €* (3.14% gespart)
%
New Bond Street - SCROLL
Dieses Fragment eines geprägten Lederwandbehangs datiert aus der Zeit, als Tapeten noch unbekannt waren, und ist eines der ältesten überlieferten Dokumente, die das Tapetenarchiv von English Heritage beherbergt. Bahnen aus geprägtem und bemaltem Leder, meist mit Blumenmotiven verziert, waren beliebte, wenn auch kostspielige Wanddekorationen im ausgehenden 16. und 17. Jahrhundert. Die Bahnen wurden zu großflächigen dekorativen Wandbehängen zusammengenäht, so wie man Tapetenbahnen nebeneinander hängt, um eine eindrucksvollere Wirkung zu erzielen.

164,00 €* 170,00 €* (3.53% gespart)
%
Chelsea Bridge - MEDAL
Dieses Muster ist vom Stil her unverkennbar französisch, doch das Archiv-Dokument, das dem neuen Design viele Gestaltungsmöglichkeiten gelassen hat, stammt von einer angesehenen Adresse nahe der Themse. Der dekorative Streifen zu beiden Seiten der Blumensäule wurde beibehalten, aber reduziert, um dem Muster mehr Balance zu verleihen, wenn es wiederholt angebracht wird.

182,00 €* 188,00 €* (3.19% gespart)
%
Lauderdale - STONE
Diese Tapete ist eine Streifen-Variation, die auf ca. 1820 datiert wird. Das originale Fragment wurde jedoch in einem Anwesen aus dem 16. Jhd. entdeckt, Lauderdale House bei Highgate Hill, mit Blick über Hampstead Heath. Das Design entstand mit Stencil-Schablonen an Stelle von Modeldruck. Eine einfarbig grüne Tapete wurde dafür auf ein Sackleinen aufgezogen, dieses wurde über die Wand gespannt und dann lokal schabloniert.

154,00 €* 159,00 €* (3.14% gespart)
%
Stitch - TWINE
Stitch (um 1940) ist von bestickten Chintz-Baumwollstoffen inspiriert. Die Verwendung von Tupfen (Dot-Work) war beim Sticken und Drucken beliebt, insbesondere zu einer Zeit, als der Blockdruck als Statusanzeige galt. Im späten 19. und bis weit ins 20. Jahrhundert hinein waren kunstvolle Muster im Zuhause ein auffälliges Symbol für Reichtum und wurden mit Wohlstand in Verbindung gebracht. Durch die Verwendung von zwei Druckfarben lässt sich dieses Papier besonders gut mit Farbfarben und anderen Elementen im Raum kombinieren.

154,00 €* 159,00 €* (3.14% gespart)