5 Jahre Autorisierter Fachhändler
AKTION: 5% Sparen

Air Force Blue (260)

9,00 €*

% 9,50 €* (5.26% gespart)
Inhalt: 0.06 Liter (150,00 €* / 1 Liter)

Versandkostenfrei

zusätzlich 3% Skonto bei Bankvorauszahlung

Lieferzeit PP: 1 bis 3 Werktage

Direktversand vom Hersteller

Hinweise zur Auswahl der Finishs unter Hersteller (Tab-Leiste)

Finishs & ASP (All Surface Primer)
LG Gebinde
x Dose
Maße (B x H x T): 5 x 6 x 5 cm
Produktgewicht: 0.06 kg
Produktnummer: lg.260

Air Force Blue - Nr. 260. LRW (Lichtreflexionswert) - 21 Historisch betrachtet ist Air Force Blue eigentlich ein allgemeiner Begriff für viele Farbschattierungen, eine Zusammenführung verschiedener Geschwader. Diese Version ist tiefer und satter als manch der anderen; und erst recht, wenn sie für alle Wände eines Raumes verwendet wird.

Eigenschaften "Air Force Blue (260)"
Farben nach Epochen: Farben der 1930er
Anstriche nach Farben: blau
Hinweise zu der Auswahl der Finishs & Primer finden Sie hier.
Weiterführende Links des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Passende Artikel

%
Great Ormond St - TROPICAL
Ein farbiges Papageienmotiv, das man in einer Kammer im Erdgeschoss eines Reihenhauses aus dem frühen 18. Jahrhundert gegenüber dem Great Ormond Street Children‘s Hospital entnommen hat. Dieses Design wurde dann im späten 19. Jahrhundert maschinell auf Zellulosepapier gedruckt.

182,00 €* 188,00 €* (3.19% gespart)
%
Hencroft - AZURE
Das umfangreiche Werk von William Morris und seines Arts & Crafts Movement ist im Portfolio des National Trust umfassend belegt, nicht zuletzt in seinem eigenen Zuhause, dem „Red House“ in London. Er war Besucher, „Student“ und sozusagen Influencer des 19. Jahrhunderts bei Hencroft Works in Leek, wo sein Freund Thomas Wardle unterrichtete und mit dem Färben von Stoffen und Tapeten mit natürlichen Tinten experimentierte. Dieses Design – ein gesticktes, sich wiederholendes Muster mit stilisierten Schlüsselblumen – wurde in Wardles Nähschule in Leek entdeckt und mühelos als Tapetendesign in acht beeindruckenden Farbgebungen umgesetz.

164,00 €* 170,00 €* (3.53% gespart)
%
Massingberd Blossom - DEEP BLUE
Dieses wurde – in einer Zeit vormoderner künstlerischer Sensibilität – als naturverbunden, einfach und harmonisch angesehen. Die schleppende Blüte und die sich wiederholenden Vögel sind Elemente, die in der frühen handgemalten Chinoiserie häufig zu finden sind. Durch die Verwendung des traditionellen Flächendrucks erhält die Tapete Struktur, was dem anspruchsvollen Auge subtil mehr bietet als ein konventionell in Massenproduktion hergestelltes Papier.

164,00 €* 170,00 €* (3.53% gespart)
%
Bayham Abbey - CELESTIAL
Obwohl das historische Fragment in Bayham Abbey entdeckt wurde, an der Grenze zwischen Sussex und Kent, wurde die Tapete vermutlich in London hergestellt. Die ursprüngliche Tapete wurde aus Holz-Zellstoff hergestellt, maschinell bedruckt und erinnert mit ihrem roten Hintergrund an den gotischen Stil.

139,00 €* 144,00 €* (3.47% gespart)
%
Clutterbuck - BICE
Newark Park wurde von einem Höfling von Heinrich VIII in den Cotswolds erbaut und ist ein Jagdschloss im Tudorstil; leider ist nur noch ein Fragment dieses Designs mit kleinen Blättern erhalten. Das einfache Muster zeigte zwei Grüntöne auf einem seidenmatten weißen Hintergrund und erzeugt die Illusion eines gewebten Stoffes; interessanterweise wurde es an eine Tapete aus dem Glockenturm von Hampton Court Palace angepasst. Das Design erhielt seinen Namen von James Clutterbuck, der Newark Park in der Mitte des 18. Jahrhunderts erwarb, obwohl die Tapete aus dem frühen 19. Jahrhundert stammt. Fünf moderne Farbstellungen umfassen zartere Kontraste und mutigere primäre Schattierungen auf Mattweiß, welche die Wirkung des Originaldesigns widerspiegeln.

154,00 €* 159,00 €* (3.14% gespart)
%
Pavona - SYLVIE
Tapetendesign Pavona - SYLVIE von Little Greene. 245pasylvi. Tapetenkollektion National Trust Papers.

182,00 €* 188,00 €* (3.19% gespart)
%
Stitch - LOCH
Stitch (um 1940) ist von bestickten Chintz-Baumwollstoffen inspiriert. Die Verwendung von Tupfen (Dot-Work) war beim Sticken und Drucken beliebt, insbesondere zu einer Zeit, als der Blockdruck als Statusanzeige galt. Im späten 19. und bis weit ins 20. Jahrhundert hinein waren kunstvolle Muster im Zuhause ein auffälliges Symbol für Reichtum und wurden mit Wohlstand in Verbindung gebracht. Durch die Verwendung von zwei Druckfarben lässt sich dieses Papier besonders gut mit Farbfarben und anderen Elementen im Raum kombinieren.

154,00 €* 159,00 €* (3.14% gespart)