5 Jahre Autorisierter Fachhändler
AKTION: 5% Sparen

Brook Street - LAUREL

154,00 €*

% 159,00 €* (3.14% gespart)

Versandkostenfrei

zusätzlich 3% Skonto bei Bankvorauszahlung

Lieferzeit PP: ca. 2-4 Wochen

Direktversand vom Hersteller

x Rolle
Produktnummer: lg.0256bklaure
In völlig unterschiedlichen Ären waren zwei benachbarte Häuser in der vornehmen Brook Street in Mayfair Wohnsitz von zwei ganz unterschiedlichen Musikern: dem Barockkomponisten Georg Friedrich Händel und dem Rockmusiker Jimi Hendrix. Hendrix verbrachte einen Teil seiner kurzen musikalischen Karriere in einem Apartment in Nr. 23 - dem Gebäude, aus dem dieses Muster stammt. Das schilfartige Gewebedesign ist typisch für das späte 19. Jahrhundert: ein Allover-Muster auf leicht angerautem Untergrund, das eine sanfte Textur in das Motiv einbindet.
Eigenschaften "Brook Street - LAUREL"
Tapeten nach Kollektionen: London Wallpapers V
Designs: Brook St.
Hinweise zu der Auswahl der Finishs & Primer finden Sie hier.
Weiterführende Links des Herstellers

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Passende Artikel

Boringdon Green (295)
Saltram House wurde von dem Architekturkritiker Nikolaus Pevsner als „das beeindruckendste Landhaus in Devon“ bezeichnet und ist ein jakobinisches Herrenhaus, das im 18. Jahrhundert für John Parker, 1. Baron Boringdon, fertiggestellt wurde. In einem frühen Georgianischen Umbau wurden zwei Räume vom berühmtesten Innenarchitekten dieser Zeit, Robert Adam, gestaltet. Dieses Grün aus dem Speisezimmer wurde höchstwahrscheinlich ausgewählt, um zu einigen von ihm selbst designten Urnenvasen zu passen, die in diesem Raum ausgestellt wurden.

Inhalt: 0.06 Liter (150,00 €* / 1 Liter)

9,00 €*
Archiv: Ulla (290)
Nach einem Brand im Kriegsjahr 1942 wurde Melford Hall, ein Landhaus aus dem 16. Jahrhundert in Suffolk, von der damaligen Frau des Hauses, Lady Ulla Hyde Parker, im dänischen Stil modernisiert. Das Ergebnis ist eine wunderschön erhaltene Mischung aus Alt und Neu – mit Möbeln und polierten Betonböden aus dem 20. Jahrhundert und original Elisabethanischer Architektur. Lady Ulla setzte diesen Farbton innerhalb eines blassen, neutralen Farbschemas ein und wertete sogar einige originale, vom Feuer beschädigte Möbelstücke im Chippendale-Stil durch einen neuen Anstrich auf.

Inhalt: 0.25 Liter (48,00 €* / 1 Liter)

Varianten ab 13,00 €*
12,00 €*
Sage Green (80)
Sage Green - Nr. 80. LRW (Lichtreflexionswert) - 23 Dies war eine der Farben, die die Viktorianer liebten – „...wegen ihrer Beruhigung der Augen und ihrem soliden und ruhigen Ton“

Inhalt: 0.06 Liter (150,00 €* / 1 Liter)

9,00 €*